Die Liebe zur böhmisch-mährischen Blasmusik hat die Musiker im Jahre 1989 zusammengeführt, die Blaskapelle Ceska als gemeinnützigen Verein zur Pflege dieser Musikrichtung zu gründen.
 

Der Verein wird von Günther Reisegger als Obmann und Gottfried Reisegger als Kapellmeister geführt.
 

Die 14 Musiker der Blaskapelle Ceska stammen aus dem Bezirk Ried im Innkreis und Umgebung.
 

Große internationale Anerkennung und Wertschätzung erhielt das Ensemble bei ihren weltweiten Konzertauftritten in die Volksrepublik China, nach USA, Vietnam, Malaysia, Südafrika und den Vereinigten arabischen Emiraten, wo das Orchester als musikalischer Botschafter Österreichs dorthin eingeladen wurde.
 

Das Repertoire reicht von böhmisch-mährischer Musik über typisch österreichischer Blasmusik bis hin zu populärer Musik bei Unterhaltungsabenden.

 

Die hohe Qualität des Ensembles wurde durch den Europameistertitel der böhmisch-mährischen Blasmusik in der Höchststufe im Jahr 2014 bestätigt.
 

Das Orchester spielt für Sie bei unterschiedlichsten Anlässen wie Gala-Abende, Konzerte, Vereinsjubiläen (Musikfeste), Firmenfeiern, Frühschoppen und viele weitere Anlässe mehr.
 

Wir freuen uns über Ihren Kontakt!